Neue Webseite https://hochzeitsfotograf-in-nrw.de freigeschaltet

Neue Webseite von Hochzeitsfotograf Axel Breuer

Liebe Brautpaare, Besucher und Interessenten von der Webseite von Axel Breuer Hochzeitsfotografie.

Über viele Jahre konntet Ihr auf meiner Webseite  unser-hochzeitsfoto.de regelmässig neue Fotos, neue Geschichten rund ums Heiraten und meine Hochzeitsfotografie anschauen und lesen.

Doch, wie so oft in der Technik, kommt Software ab und an mal in die Jahre. Neue Anforderungen werden von vielerlei Seite gestellt und machen es notwendig, Updates und Upgrades zu fahren. Und irgendwann ist es dann auch für die beste Software einmal zu spät und Ersatz muss her.

Google rules

Meine alte Blogsoftware war zwar schon von Anfang an, wie von Google gefordert, (bedingt) mobile-fähig – auch wenn ich es eigentlich hasse, dass man Fotos auf kleinsten Bildschirmen anschauen soll – aber die Fotoverschlagwortung lies so manche Wünsche offen.

Also habe ich im vergangenen Jahr begonnen, eine neue Webseite zu entwickeln, die den neuen Anforderungen – hauptsächlich der Suchmaschinen Google und Bing -, gerecht wird.

Ich habe die Usability verbessert und versorge meine User darin schneller und besser mit Informationen. Uuund, letztlich habe ich mich neuen Bildschirmanforderungen gestellt und die Fotodarstellung optimiert: Größere Fotos, kleinere Dateigrößen, optimierte Darstellung.

10 Jahre Blog sind nicht in zwei Wochen umgestellt.

Doch schnell wurde mir klar, das kannst du unmöglich für alle Deine Beiträge machen. 2010 habe ich von Joomla auf WordPress umgestellt, mitlerweile sind 275 Beiträge im Blog geschrieben. Davon zahlreiche Beiträge zu Hochzeiten, mit noch zahlreicheren Bildern. Teilweise in damals hoher Auflösung von 900×600 Pixel, später dann in sagenhaften 1024 und 1280 Pixeln. Und heute ist Full HD mit 1920 px eigentlich schon fast nicht mehr Stand der Dinge.

Texte umkopieren, mehrere Tausend Fotos umkonvertieren kam nicht in Frage, also blieb allein die Entscheidung, alles abschalten oder einfach koexistieren lassen. Zu Letzterem habe ich mich jetzt entschieden. Zu viele Erinnerungen sind im Blog beschrieben, zu viele Fotos zum Betrachten sind vorhanden. Viele Brautpaare haben auf meine Blogeinträge gelinkt, einige Hochzeitsmagazine, Lokationen, andere Webseiten linken auf Inhalte der alten Webseite.

Ab sofort existieren also zwei Webseiten

Somit hat der Hochzeitsfotograf Axel Breuer also ab sofort zwei Webseiten. Eine neue und eine ältere.

https://hochzeitsfotograf-in-nrw.de

Die Neue versorgt mit aktuellen Informationen, Preisen und Foto-Galerien, die alte mit Geschichte(n) und Fotos rund um vergangene Hochzeiten. Sukzessiv werden auf der neuen Seite auch neuere Bloginhalte erscheinen und auf der alten verschiedene Dinge verschwinden. Beide Webseiten verlinken untereinander und sollen sich so ergänzen. Klar, es sind zwei verschiedene Layouts, aber dieses Manko akzeptiere ich, zu Gunsten der Informationen.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit meinen Fotos und danke für Euer Interesse.

K o n t a k t