Tabea und Tim auf Hochzeitsreise in New York City

Wie kommt ein Brautpaar bitte dazu, mit seinem Hochzeitsfotografen ein After-Wedding-Shooting in New York zu fotografieren?  Fragen, die mein Brautpaar Tabea und Tim, und ich als ihr Hochzeitsfotograf, in den letzten Wochen mehr als einmal zu hören bekommen haben.

Nun, ganz einfach, man kann es einfach bei der Hochzeitsbuchung in einem großen Paket gleich mitbuchen!

Die beiden hatten mir in den Vorgesprächen zu ihrer Hochzeit in 2015 bereits mitgeteilt, dass sie ihre Hochzeitsreise vermutlich erst ein Jahr später nach New York City machen wollten. Und  erzählten, dass sie überlegten, dort ein After-Wedding-Shooting zu machen. Ein paar Stunden später stand fest, sie machen ein Paarshooting in New York City, und zwar mit ihrem Hochzeitsfotografen. Der, der sie auch in Deutschland begleiten wird. Mit mir!

Schwieriger als die Entscheidung gemeinsam zu fotografieren, gestaltete sich die anschließende Terminfindung, wollten doch vier unterschiedliche Berufe unter einen Hut, besser, Termin gebracht werden.

Auf geht´s nach New York!

Im Oktober war es dann aber endlich so weit. Tabea und Tim waren bereits einen Tag in NYC als wir uns am späten Abend amerikanischer Zeit an ihrem Hotel in Queens trafen. Ziemlich platt, aber halt wegen des Jetlags eigentlich schon fast wieder wach, beschlossen wir, uns die Skyline am East River bei Abendlicht anzuschauen. Und so bekamen wir auch die ersten Fotos direkt am Pepsi-Cola-Sign.

rüber nach Manhattan

Eigentlich ist New York eine komplette Fotosession, wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt. Egal, wo man steht, wohin man geht, Fotospots noch und noch. Wo also anfangen bei all den Möglichkeiten? Wir entschlossen uns, in Brooklyn zu beginnen und uns dann über die Brooklyn Bridge hinein nach Manhattan zu trauen. Und es war eine richtige Entscheidung. Die Skyline von Seite Long Island das erste Mal zu sehen, phantastisch!

Wer´s kennt, weiß wovon ich schwärme, wer es noch nicht kennt, HIN!  Eine wirklich erstklassige Anlaufstation für jede Art der Planung Eures New-York-Trips ist übrigens der Blog von Sabrina, Steffen und Tino – lovingnewyork.de.

Einiges von unseren kleinen Mini-Shootings quer durch Manhattan hab ich für Euch zusammen gestellt. Ich hoffe, wir können Euch anregen, auch einmal dorthin zu reisen und diese außergewöhnliche Stadt zu erleben. Wer weiß, vielleicht kommt Ihr ja sogar auf die Idee, dort zu fotografieren. Also, ich wäre dabei 🙂

unsere Fotospots

Zu unseren Fotospots – auch wenn wir hier nicht alles zeigen können – gehörten übrigens:
Brooklyn und Brooklyn Bridge, Financial District, Battery Park, Highline, Rockefeller Center, Empire State Building, 9/11 Memorial, Central Park, Times Square, 5th Avenue und vieles, vieles mehr. Also eigentlich so ziemlich alles, was man gesehen haben sollte.

Ein paar schnelle Fotos am Pepsi-Cola-Sign in Queens

Ein paar schnelle Fotos am Pepsi-Cola-Sign in Queens

NYC - Skyline - Blick über den East Rriver

NYC – Skyline – Blick über den East River

Paashooting in New York

Paarshooting in New York

Manhattan Skyline

Manhattan Skyline

Brooklyn - Paarfotografie

Brooklyn – Paarfotografie

Brautpaar auf Hochzeitsreise in New York

Brautpaar auf Hochzeitsreise in New York

Kaffeepause in Brooklyn

Kaffeepause in Brooklyn

Brooklyn Bridge Park - idealer Ort für Frisch- oder Dauerverliebte

Brooklyn Bridge Park – idealer Ort für Frisch- oder Dauerverliebte

Auf der Brooklyn Bridge mit meinem Ehepaar

Auf der Brooklyn Bridge mit meinem Ehepaar

Alt - aber ein echter Hingucker - Brooklyn Bridge über den East River

Alt – aber ein echter Hingucker – Brooklyn Bridge

Tabea und Tim vor der Skyline Manhattans

Tabea und Tim vor der Skyline Manhattans

Schiffstour um die Südspitze von Manhattan

Schiffstour um die Südspitze von Manhattan

nein, nein, nicht drei, sondern zwei Fotos - UN-HQ

nein, nein, nicht drei, sondern zwei Fotos – UN-HQ

Mit meinem Brautpaar zum 9/11 Memorial

Mit meinem Brautpaar zum 9/11 Memorial

größer - schöner - besser - american dream

größer – schöner – besser – american dream

gigantisch und weiß - Fulton-Bahnhof

gigantisch und weiß – Fulton-Bahnhof

Hochzeitsreise nach New York

Hochzeitsreise nach New York

Im Brooklyn Bridge Park

Im Brooklyn Bridge Park

Paarfotos unmöglich, zumindest zu dieser Zeit

Paarfotos unmöglich, zumindest zu dieser Zeit – gefühlt 1000 Besucher

Paarfotos auf dem Empire State? Abends nicht dran zu denken!

Paarfotos auf dem Empire State? Abends mit vielen anderen Besuchern nicht dran zu denken!

Und wehe man bleibt zu lange auf dem Zebrastreifen stehen...

Und wehe,  man bleibt zu lange auf dem Zebrastreifen stehen…

Unter der Brooklyn Bridge

Unter der Brooklyn Bridge

Mit dem Fahrrad durch New York - Ziel: Central Park

Mit dem Fahrrad durch New York – Ziel: Central Park

Allein auf dem

Allein auf dem „Top of the Rock“

Times Square - Suchbilder

Times Square – Suchbilder

Wer sucht der findet - mindestens ein Ehepaar

Wer suchet, der findet – mindestens ein Ehepaar

New York City - hektisch, schnell und faszinierend

New York City – hektisch, schnell und faszinierend

 

K o n t a k t